Binäre Optionen: Die 10 goldenen Regeln für den Handel

 

Die Artikelserie Optionshandel ABC ist für den Anfänger und Interessierten gedacht, der gern in den Optionshandel einsteigen würde, aber nicht so recht weiß, wo fange ich überhaupt an. Ich versuche hiermit einen möglichst aufs Wesentliche reduzierten Weg aufzuzeigen, um zeitnah seinen ersten Trade zu platzieren.

Rang in seiner Kategorie und 7. Aus diesem Grund nutzen immer mehr Menschen das Copytrading und dazu ist nun eine Seite erschienen, wo das Copytrading genau erklärt wird, da man auch als Copytrader einige Punkte beachten muss, um Erfolg zu haben. Wer trotzdem an einem Bonus interessiert ist, sollte sich hierzu durch den Support informieren lassen, da auf der Webseite derzeit keine substanziellen Informationen zu diesem Thema angeboten werden.

Die zehn goldenen Regeln

Kurzum, für den Handel mit Binären Optionen sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Das Beachten von ein paar einfachen Regeln, sowie die Wahl des richtigen Brokers, können jedoch auch hier einen wesentlichen Unterschied ausmachen, und die Wahrscheinlichkeit für einen erfolgreichen Trade mit Binären Optionen deutlich erhöhen.

Im konträren Szenario liegt die Option aus dem Geld und verfällt wertlos oder es wird abhängig vom binäre Optionen Broker eine teilweise Rückzahlung des Einsatzes als Verlustabsicherung gewährt.

Die erzielbaren Renditen und auch die angebotene Rückzahlung variieren zwischen den einzelnen Anbietern teilweise beträchtlich. So kann es im Binäroptionshandel keine Strategien geben, die zu Prozent erfolgsversprechend sind. Vor allem Anfänger machen den Fehler, zu schnell zu viel zu wollen. Natürlich ist es verlockend, innerhalb kürzester Zeit eine beträchtliche Rendite zu erzielen und sich mit dem gewonnenen Geld Wünsche zu erfüllen.

Aber die ersten Schritte macht man am besten mit den kleinstmöglichen Beträgen. Dies sollte man sich immer vor Augen halten und sich auch von einer Verlustserie nicht entmutigen lassen. Hier kann der Trader auch herausfinden, welche Basiswerte ihm überhaupt liegen und ob es lieber Devisen sein sollen oder Indizes wie der DAX. No-Touch-Optionen sowie Range-Optionen kann man angehen, wenn man bereits ein wenig erfahrener ist. Was den Sekundenhandel angeht, so ist dieser eher eine Geschmacks- als eine Erfahrungssache.

Auch wenn der Trend Richtung ultra Kurzfristhandel geht: Ganz unerfahrenen Tradern ist hiervon abzuraten. Da binäre Optionen sehr unkomplizierte Handelsprodukte darstellen, ist die Funktionspalette der Plattform auf das Wesentliche beschränkt und auch komplexe Analyse-Tools sind meist nicht vorhanden.

Dies sind auch die Merkmale, die eine solche Handelsanwendung bieten sollte. Es gibt zahlreiche Broker, die sich in den Punkten Demokonto, Mindesteinzahlung, Anmeldung und mehr unterscheiden, aber nur wenige Handelsplattformen.

Jeder Broker arbeitet mit eigenen Trading-Tools. Das Gros setzt allerdings auf die Bekannten: Generell ist Tradologic intuitiv bedienbar und übersichtlich konzipiert. Bei vielen Brokern haben Sie die Zusatzfunktionen:. Diese Handelsplattform bietet Ihnen vor allem viele zusätzliche Informationen — völlig kostenlos. Auch der Aufbau kann überzeugen. Sie haben stets alle wichtigen Daten im Blick: Vermögenswerte, Ablaufzeiten, Einstiegspreise und vieles mehr.

Mit sechs Handelsformen haben Sie hier mehr Optionen als bei der Konkurrenz. Auch in puncto Schnelligkeit liegt die Handelsplattform vorn. Bei Bedarf sollten Sie auch die Möglichkeit haben, neues Geld einzuzahlen bzw. Mithilfe der Apps können Sie unabhängig und flexibel traden. Im Folgenden stellen wir die besten drei Apps für den Optionshandel vor. Nutzbar ist sie für alle mobilen Endgeräte und kann im Google Play-Store oder bei iTunes heruntergeladen werden. Trader, die sich für den Broker Binary.

Der erste Trade, eine im Gewinnfall hohe mögliche Rendite und noch dazu zahlreiche zur Verfügung stehende Strategien — die Möglichkeiten beim Handel von binären Optionen sind verlockend.

So wichtig es jedoch auch ist, sich von Beginn an eingehend zu informieren, sollte der Handelsbeginn auch für Einsteiger ohne Umwege oder unnötige Verzögerungen möglich sein.

So können Sie beispielsweise einen Testbericht zu einem vielversprechenden Broker lesen, in unseren Vergleichen stöbern oder sich über die neuesten Aktionen der Trading-Anbieter informieren. Doch was macht einen guten Binäroptionen-Broker überhaupt aus? Niemand sollte sich bei der Umsetzung der eigenen Strategien einschränken lassen, und somit ist die Vielfalt der vorhandenen Instrumente eines der wichtigsten Merkmale für eine hohe Qualität des Angebots.

Nicht jeder hat eine Kreditkarte und nicht jeder will bis zu fünf Tage lang auf die Banküberweisung warten. Bei vielen Brokern aus unserem binäre Optionen Broker Vergleich können interessierte Anleger schon durch Mindesteinsätze von wenigen Euro pro Trade erste Erfahrungen mit binären Optionen sammeln, sodass auch Einsteiger sich schrittweise an die Materie herantasten können.

Auch wenn Binäre Optionen wegen ihrer einfachen Beschaffenheit leicht zu verstehen sind, ist der Handel mit diesem Derivat alles andere als einfach. Somit sind echte Testkonten noch immer nicht an der Tagesordnung, wie es beispielsweise bei fast allen Devisen-Brokern oder Aktiendepot-Anbietern der Fall ist.

Dennoch finden Trader bei einigen Brokern ein entsprechendes Angebot und sollten das Demokonto zu ihrem Vorteil nutzen. Über einen solchen Testaccount können sich Trader nicht nur mit dem Handel selbst, sondern auch mit der jeweils offerierten Trading Plattform vertraut machen.

Mithilfe des Demokontos können Sie sich selbst als Trader versuchen — und das ganz ohne ein Risiko. Sie lernen Marktmechanismen und den Broker sowie dessen Angbebot besser kennen und können eigene Strategien ausprobieren.

Damit können Sie Trades ausführen und so lange handeln, bis Ihr virtuelles Guthaben aufgebraucht ist. Das Demokonto mit einem Startguthaben in Höhe von Dieser Punkt wird von vielen Tradern unterschätzt, doch spielt die Qualität des Service-Angebots eine wichtige Rolle, wenn es um einen guten Broker geht. Zu einem ausgezeichneten Kundensupport gehören lange Servicezeiten. Eine 24h-Betreuung ist nicht alles und wenn sich die Kundendienstmitarbeiter nicht in der Sprache des Kunden verständigen können, nützt auch eine durchgehende Erreichbarkeit nicht viel.

Kundendienstmitarbeiter sind allerdings in mehr als 10 Sprachen erreichbar. Natürlich sollen diese Ansprechpartner auch wissen, wovon sie reden und in der Lage sein, mit fachlichem Wissen weiterzuhelfen.

Damit der Handel mit binäre Optionen technisch reibungslos und ohne finanzielle und juristische Interessenskonflikte abläuft, ist aus unserer Sicht eine Regulierung unerlässlich, beispielsweise durch die Regulierungsbehörde CySEC. Rechtlich war lange unklar, ob binäre Optionen überhaupt einer staatlichen Regulierung bedürfen. Im Laufe der Jahre, verstärkt ab , kristallisierte sich zunehmend die Notwendigkeit einer regulierenden Instanz heraus — nicht zuletzt, weil der Markt gemessen an Umsatz und Kundenzahl deutlich gewachsen war.

Diese Gruppe schrumpft jedoch kontinuierlich. Doch der Trend geht eindeutig Richtung Regulierung. Mangels Kundeninteresse ist diese Vorgehensweise zu einer Nischenstrategie geworden.

Die Turbulenzen in den Finanzsektoren von z. Broker ohne Finanzregulierung müssen keinesfalls unlautere Absichten verfolgen oder grundsätzlich und für jedermann ungeeignet sein. Die Anbieter konnten uns jedoch nicht überzeugend darlegen, welche Vorteile der Verzicht auf eine Regulierung für ihre Kunden mit sich bringt. Deshalb listen wir in unserem Binäre Optionen Broker Vergleich bis auf Weiteres nur noch Unternehmen, die reguliert sind. Um allen Missverständnissen vorzubeugen, haben wir zusätzlich das bereits erwähnte Regulierungssiegel entwickelt.

Auf einen Blick lässt sich so erkennen, welche Broker zweifelsfrei seriös sind und von uns in dieser Hinsicht einem ausführlichen Brokervergleich unterzogen wurden. In unseren Tests überprüfen wir nicht nur die Seriosität der Broker für binäre Optionen, sondern auch die Handelserfahrung beim Broker selbst.

So müssen sich die Anleger zu keiner Zeit Sorgen über möglichen Betrug machen, denn unser Siegel steht für ein geprüftes und einwandfreies Angebot des Brokers. Sie erhalten also stets ein umfassendes Bild der wichtigsten Anbieter. Die Vergleiche auch BinaereOptionen.

Sie sind also immer auf dem neuesten Stand und rundum informiert. Unsere starke Marktposition bringt Tradern konkrete Vorteile: Viele Broker räumen über unsere Seite eröffneten Konten Sonderkonditionen ein. Sind die Grundlagen des Optionshandels erlernt, die ersten Erfahrungen im Handel gemacht und die ersten Auszahlungen verbucht, wandeln sich die Ansprüche an Binäre Optionen Broker: Statt einer helfenden Hand beim Einstieg wird ein dauerhaft kostengünstiger und technisch leistungsstarker Handelspartner benötigt.

Ansichten Lesen Bearbeiten Versionen. Diese Seite wurde zuletzt am Juli um Minecraft content and materials are trademarks and copyrights of Mojang and its licensors. This site is a part of Curse, Inc.

Noch keinen Server gefunden? Es gibt einen Wiki-Server. Wenn die Taste mit einer vom Standard abweichenden Belegung belegt ist, kann der Button gedrückt werden, um die Standardbelegung dieser Taste wiederherzustellen. Tasten zurücksetzen Tasten zurücksetzen. Die Mausbewegung für oben und unten wird vertauscht.

Die Bewegung nach links und rechts ist bei beiden Einstellungen gleich. Bei einer kleinen Prozentzahl ist die Maus unempfindlich. Sie muss stark bewegt werden, um eine kleine Bewegung am Bildschirm zu sehen. Der Bildschirm reagiert nicht auf Berührung. Der Bildschirm reagiert auf Berührung, wenn es ein Touchscreen ist. Ansonsten hat diese Einstellung keine Wirkung. Der Spieler springt nicht automatisch. Vor einem ein Block hohen Hindernis bleibt er stehen. Der Spieler springt automatisch auf ein ein Block hohes Hindernis, sobald er dagegen läuft.

Taste für das Schleichen festlegen. Taste für das Angreifen von Kreaturen und anderen Spielern festlegen. Die Taste dient gleichzeitig zum Abbauen von Blöcken. Die Taste dient gleichzeitig zum Platzieren von Blöcken. Taste für das Auswählen eines Slots in der Schnellzugriffleiste festlegen das Mausrad wird auch als Taste bezeichnet. Taste für das Fallenlassen von Blöcken oder anderen Gegenständen festlegen. Indem man etwas aus dem Inventar auf den Boden fallen lässt, erzeugt man einen Drop , den ein anderer Spieler aufsammeln kann.

Taste für das Benutzen der Zweithand. Taste für den sofortigen Zugriff auf den entsprechenden Slot der Schnellzugriffsleiste festlegen. Taste für das Laden eines gespeicherten Schnellzugriffsleisteninhalts. Die Taste wird in Kombination mit einer Zahl gedrückt, um einen von neun Speicherplätzen zu laden.

Taste für das Speichern eines Schnellzugriffsleisteninhalts. Die Taste wird in Kombination mit einer Zahl gedrückt, um einen von neun Speicherplätzen zu belegen. Gespeichert werden kann nur bei geschlossenem Kreativinventar.